SOMOS® MiniMix MMBGravimetrische Einzelkomponentendosierung

Das gravimetrische Kleinmengen-Dosiergerät SOMOS® MiniMix MMB dosiert kontinuierlich sehr präzise granulat- oder pulverförmige Nebenkomponenten (Masterbatch, Additiv) zu einer frei zulaufenden Hauptkomponente (Granulat). Ein statischer Mischer sorgt anschließend dafür, dass eine homogene Mischung von Haupt- und Nebenkomponente in die Verarbeitungsmaschine fließt.

Ein Dosierzylinder oder eine Dosierschnecke bringt pulsationsfrei selbst kleinste Mengen in den Verarbeitungsprozess ein. Durch das hochgenaue Dosieren kann häufig der Anteil von hochpreisigen Nebenkomponenten verringert werden, was sich positiv auf die Herstellkosten auswirkt. Bedient wird die Dosiereinheit komfortabel über eine hochdynamische Steuerung mit 8“ Touchscreen. Eine Ethernet-Schnittstelle bietet Möglichkeiten für interaktives Arbeiten.

Die MiniMix MMB kann variabel auf Spritzgießmaschinen und auf Extrudern mit der jeweiligen Steuerungsfunktionalität angebaut werden. Montage und Demontage der Einheit sind einfach vorzunehmen. Ein Rezepturwechsel oder eine Reinigung ist schnell durchgeführt, Produktionsstillstände werden minimiert.

Optionen

  • Auswertesoftware zur Verbindung der Dosiersteuerung mit einem PC
  • Dosierzylinder
  • Dosierschnecke
  • Fördergerät für Nebenkomponente
  • Auflockerwerk für Mahlgutverarbeitung mit 12 l Vorratsbehälter (Standard: 6 l)
  • Schieber am Auslauf der Vorratsbehälter
  • Twin-Version (z. B. bei Verarbeitung von Mahlgut mit automatischer Anpassung des Mahlgutanteils an die insgesamt zu verarbeitende Mahlgutmenge)

Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns.
Tel: +49 6251 77061-0